Am Anfang war das Träumen

Mit der Idee zu dieser Reise verhielt es sich wie mit den meisten Ideen, bevor sie zum konkreten Vorhaben werden: Ein Frühlingsabend mit Bierchen, ein feines Gespräch, der Wunsch, mal wieder in Bewegung zu kommen. Irgendwie blieben wir beide auf dieser Idee hängen.

Es war absehbar, dass wir im Sommer 2014 beide Zeit haben würden, um mal wieder länger auf Reisen zu gehen. Die Lust auf Abenteuer und Freiheit verleitete uns zu der Träumerei, im eigenen Bus durch Zentral-, Ost- und Südeuropa zu fahren. Irgendwie kamen wir auf Istanbul als östlichstes Ziel.

Dann vergingen erst einmal einige Monate, in denen die Idee nicht wieder zur Sprache kam. Unausgesprochen nahm sie in uns dennoch langsam Form an. Anfang 2014 legten wir dann den Zeitraum fest. Und wir begannen, auch anderen davon zu erzählen. Auch dadurch wurde die Idee zum konkreten Plan.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s